vbn-verlag.de

Suche

Therapie je nach Untersuchungsergebnis

  1. Protozoen- oder Candidatherapie je nach Einschätzung der Dringlichkeit, anschließend Symbioselenkung
  2. Nahrungsmitteltest zum Ausschluß unverträglicher Nahrungsmittel
  3. Testung hypoallergener orthomolekularer Therapeutika zur Verbesserung der Selbstregulation
  4. Testung von Fettsäuren zur Verbesserung der Streßanpassung über die Nebennieren
  5. ggf. Schwermetalltest mit DMPS i.v. ( s.o. )
  6. Testung von Zahnersatzmaterialien und ggf. Brillen- Kontaktlinsenmaterial auf allergene Belastung
  7. Luftteste der Wohnraum- und ggf. Arbeitsplatzluft auf Belastungen wie Teppich- oder Computer - Kopiererausdünstungen
  8. Ggf. Bioresonanz von unverträglichen Substanzen und Meidung unsinniger Nahrungs- und Genußmittel
  9. Ordnungstherapie zur Veränderung der Wahrnehmung sowie der Wechselwirkungen zwischen Kost, Verhalten und körperlicher Befindlichkeit, Genußmittelmißbrauch, Schlaf ? Wachrhythmus, Eßverhalten etc. 

Wenn nach diesen Konzepten die Regulationsfähigkeit des kranken Körpers wieder greift, geht es dem scheinbar bisher chronisch unheilbar kranken Patienten wieder gut!